Online anzeigen

 

Danke , für Ihren erfolggekrönten Einsatz in 2021!

 

Grüß Gott und guten Tag ,

 

gemeinsam mit tausenden Patrioten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Südtirol und darüber hinaus, haben wir im zurückliegenden Jahr wieder aktiv für unsere gemeinsamen Werte und Überzeugungen gekämpft – und in allen Bereichen unserer Tätigkeit wichtige Erfolge erzielt! Sehen Sie selbst was wir zusammen alles erreichen konnten:

 

Schutz unserer Heimat und unserer christlich-abendländischen Kultur:

- Wir haben den Muezzin-Ruf in Gelsenkirchen gestoppt.

 

Schutz des Lebens:

- Wir haben erreicht, dass das Verbot der Abtreibungswerbung vom deutschen Bundesrat bestätigt wurde und werden auch weiterhin für den kompromisslosen Schutz der Ungeborenen eintreten.

- In Deutschland konnten wir die Legalisierung der gewerbsmäßigen „Sterbehilfe stoppen.

- Und in Österreich haben wir bei diesem Thema zumindest erreicht, dass sich die radikalen Kräfte mit ihrer Forderung nach Abschaffung des Straftatbestands „Tötung auf Verlangen“ nicht durchsetzen konnten und die aktive Sterbehilfe“ weiterhin verboten bleibt.

 

Schutz von Ehe und Familie:

- Wir haben das gefährliche Transgender-Gesetz verhindert, das pubertierenden Kindern erlaubt hätte, sich gegen den Willen ihrer Eltern einer irreversiblen Geschlechtsumwandlung zu unterziehen.

- Wir haben das Recht der Kinder auf Vater und Mutter erfolgreich verteidigt, indem wir das neue Abstammungsrecht gestoppt haben, das eine sogenannte Mit-Mutterschaft vorgesehen hätte.

- Wir haben es geschafft, dass die Pseudo-Kinderrechte – in Wahrheit Zugriffsrechte des Staates auf Kinder – nicht im deutschen Grundgesetz verankert wurden und haben so das natürliche Recht der Eltern und der Familien gestärkt.

 

Verteidigung der Freiheit:

- Wir haben dafür gesorgt, dass Gläubige die Ostergottesdienste besuchen konnten und es in Deutschland und Österreich keine Gottesdienstverbote an Ostern gab.

 

Verteidigung der nationalen Souveränität und des Selbstbestimmungsrechts der Völker:

- Wir konnten die Souveränität, Unabhängigkeit und Freiheit der Schweiz sichern, indem wir dazu beigetragen haben, dass die Verhandlungen zum Rahmenabkommen mit der EU geplatzt sind.

 

Möglich gemacht haben diese großartigen Erfolge Sie , indem Sie im zurückliegenden Jahr Petitionen auf PatriotPetition.org unterzeichnet, in den sozialen Netzwerken geteilt und in Ihrem persönlichen Umfeld weiterverbreitet haben. Gemeinsam konnten wir unzähligen Patrioten, Christen, Konservativen und freiheitsliebenden Menschen eine starke Stimme in der Öffentlichkeit verleihen, Einfluss nehmen und so ganz konkrete Erfolge und Resultate erzielen. Für Ihren tatkräftigen und aktiven Einsatz möchten wir uns im Namen unseres gesamten Teams noch einmal von ganzem Herzen bedanken:

Herzlichen Dank und vergelt’s Gott !

 

Es freut uns besonders, dass unser patriotisches Bürgernetzwerk 2021 weiter stark gewachsen ist. Neben Ihren persönlichen Empfehlungen hat dazu auch der Aufbau neuer und vor allem zensurfreier Social-Media-Kanäle auf Gab und Telegram entscheidend beigetragen. Damit konnten wir, zusammen mit unserer weiterhin sehr beliebten Facebook-Seite, noch mehr Menschen erreichen und für unsere gemeinsamen Anliegen gewinnen.  

Als Teil der Trägerschaft des Jungen Komitees gegen die „Ehe für alle konnte PatriotPetition.org in der Schweiz zudem engagierten und mutigen jungen Menschen dabei helfen, sich im Abstimmungskampf für die traditionelle Ehe als Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau stark zu machen und nicht nur dem herrschenden Zeitgeist, sondern auch übelsten Diskriminierungen, Anfeindungen und dem Hass aggressiver Familienfeinde zu trotzen.

 

, unser gemeinsamer Einsatz ist heute notwendiger denn je! Noch nie war unsere Freiheit so stark bedroht wie jetzt – sei es die Freiheit der ungeborenen Kinder zu leben, die Freiheit unsere christliche Religion auszuüben oder einfach nur die Freiheit unserer gewohnten Lebensweise nachzugehen und selbst darüber zu entscheiden, ob uns irgendwelche Substanzen in den Körper gespritzt werden. Wie Sie wissen finanziert sich PatriotPetition.org ausschließlich über Einmal-Spenden von Patrioten wie Ihnen und erhält keinerlei Unterstützung von Parteien, Konzernen oder staatlichen Stellen. Im Gegensatz zu anderen Organisationen verzichten wir bewusst auf wiederkehrende Spenden, damit Sie die volle Kontrolle darüber haben, wann Sie uns eine Spende zukommen lassen wollen.

Gerade zum Ende des Jahres hin sind wir aber ganz auf Ihre Unterstützung angewiesen, da viele Rechnungen fällig werden, die wir begleichen müssen. Von daher bitten wir Sie , helfen Sie PatriotPetition.org dieses Weihnachten mit einer Spende von 15, 35, 50 oder 100 Euro, Schweizer Franken oder US-Dollar, oder gerne auch jedem anderen Betrag, damit wir auch zukünftig im gesamten deutschsprachigen Raum, in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Südtirol und darüber hinaus, gemeinsam für die christlich-abendländische Kultur und Tradition unserer Heimat, für Ehe und Familie, für den Schutz des Lebens, für die Freiheit, sowie für die Souveränität und Unabhängigkeit der Völker und Nationen eintreten können. Herzlichen Dank für Ihre großzügige Weihnachtsspende!

 

Im Namen unseres gesamten Teams wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben eine besinnliche Adventszeit, sowie ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

 

https://www.patriotpetition.org/spenden/

 

Jetzt spenden!

 

P.S.: Alle Spenden an PatriotPetition.org sind grundsätzlich einmaliger Natur. Sie gehen mit einer Spende keinerlei wiederkehrende Verpflichtungen ein.

P.P.S.: Folgen Sie uns auf Facebook, Gab und Telegram um täglich Neuigkeiten und Hintergrundinformationen rund um unsere Petitionen zu erhalten:

 

 

Newsletter abbestellen oder Einstellungen verwalten